Aktuell Kultur

»Ganz persönliches Buch«

REUTLINGEN. Es war das erwartete Ereignis: Ulrike Folkerts, die Darstellerin der Tatort-Kommissarin Lena Odenthal, die seit fast 20 Jahren für den SWR in Ludwigshafen ermittelt, war genau so sympathisch, attraktiv und selbstsicher, wie man sie sich vorgestellt hatte, und wirkte darüber hinaus sehr gelöst. Ihre offene Art, ihre Schlagfertigkeit und ihr Humor schienen überhaupt nichts Besonderes zu sein, sondern vertraute Merkmale einer guten alten Bekannten. Sein und (TV-)Schein überlagerten sich - durchaus nicht von ungefähr, denn Ulrike Folkerts bestätigte, dass Lena Odenthal ihre »beste Freundin« sei.

Bekanntes und beliebtes Fernsehgesicht: Ulrike Folkerts in der Buchhandlung Osiander vor rund 350 Fans. FOTO: TRINKHAUS
Bekanntes und beliebtes Fernsehgesicht: Ulrike Folkerts in der Buchhandlung Osiander vor rund 350 Fans. FOTO: TRINKHAUS
Bekanntes und beliebtes Fernsehgesicht: Ulrike Folkerts in der Buchhandlung Osiander vor rund 350 Fans. FOTO: TRINKHAUS

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen