Aktuell Kultur

Flimm wird neuer Chef der Staatsoper

BERLIN. Der Leiter der Salzburger Festspiele, Jürgen Flimm, wird neuer Intendant der Berliner Staatsoper Unter den Linden. Das kündigte der Regierende Bürgermeister Klaus Wowereit an. Der 67-jährige Regisseur übernimmt das Amt zum 1. September 2010. Von Januar 2009 an soll er der Staatsoper beratend zur Verfügung stehen und mit dem kommissarischen Intendanten Ronald Adler die Zukunft des Hauses planen. Flimm wird Nachfolger von Peter Mussbach, der nach Querelen mit Generalmusikdirektor Daniel Barenboim im Mai die Lindenoper verließ. In Salzburg bat Flimm um vorzeitige Vertragsauflösung, stieß damit aber auf Widerstand. Er hat dort noch einen Vertrag bis 2011. (dpa)

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?
Mit PayPal bezahlen

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit kündbar 
Auswählen