Aktuell Entwicklung

Wie es nach der Schließung des Multi-Centers in Gomaringen weitergehen soll

Gomaringen will den Einzelhandelsstandort erhalten und erlässt Veränderungssperren.

Bewegung in der Unteren Halde: Das Multi-Center-Gelände (rechts oben) soll für Einzelhandel erhalten bleiben. Den westlichen Tei
Bewegung in der Unteren Halde: Das Multi-Center-Gelände (rechts oben) soll für Einzelhandel erhalten bleiben. Den westlichen Teil von der angrenzenden freien Fläche bis zum Autohaus Weimar (links mit dem roten Dach) will die Gemeinde Gomaringen als »urbanes Gebiet« mit Wohnen, Gewerbe und Stadtbahnhaltestelle. Foto: Manfred Grohe
Bewegung in der Unteren Halde: Das Multi-Center-Gelände (rechts oben) soll für Einzelhandel erhalten bleiben. Den westlichen Teil von der angrenzenden freien Fläche bis zum Autohaus Weimar (links mit dem roten Dach) will die Gemeinde Gomaringen als »urbanes Gebiet« mit Wohnen, Gewerbe und Stadtbahnhaltestelle.
Foto: Manfred Grohe

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen