Aktuell Corona

Warum die Verpackungssteuer in Tübingen verschoben wurde

Gebühren für Plastikbecher und Pizza-Kartons werden erst 2022 fällig. Palmer beklagt Müllproblem: Im Endeffekt fehle eine Million Euro in der Stadtkasse

Hier zwei Mülleimer am Tübinger Nonnenhaus: Rein geht nichts mehr - die Passanten haben den Müll aber ziemlich ordentlich auf den Eimern drapiert. Mehr Mülleimer will die Stadt Tübingen vorerst nicht aufstellen. Für die Leerung benötige man dann auch mehr Personal. Foto: Kathrin Kammerer
Hier zwei Mülleimer am Tübinger Nonnenhaus: Rein geht nichts mehr - die Passanten haben den Müll aber ziemlich ordentlich auf den Eimern drapiert. Mehr Mülleimer will die Stadt Tübingen vorerst nicht aufstellen. Für die Leerung benötige man dann auch mehr Personal.
Foto: Kathrin Kammerer

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen