Aktuell Uni

Universität Tübingen baut den »Campus der Zukunft«

STUTTGART/TÜBINGEN. Es sind einzelne Bauprojekte, die den Campus der Uni Tübingen im Tal schrittweise weiterentwickeln sollen. Ein in diesem Zusammenhang viel diskutierter, zentraler Bau war die von Architekt Paul Baumgarten entworfene Mensa Wilhelmstraße aus dem Jahr 1966. Hier gab es Absichten, dass diese nach einem Umbau als Institut mit Bibliothek genutzt werden sollte.

Die Tübinger Uni verteilt sich im Tal an mehreren Achsen auf viele Gebäude. Ein Anliegen für den »Campus der Zukunft« ist die Ze
Die Tübinger Uni verteilt sich im Tal an mehreren Achsen auf viele Gebäude. Ein Anliegen für den »Campus der Zukunft« ist die Zerstückelung von Fachbereichen und Instituten zurückzuführen. GRAFIK: WIRTSCHAFTSMINISTERIUM BW
Die Tübinger Uni verteilt sich im Tal an mehreren Achsen auf viele Gebäude. Ein Anliegen für den »Campus der Zukunft« ist die Zerstückelung von Fachbereichen und Instituten zurückzuführen. GRAFIK: WIRTSCHAFTSMINISTERIUM BW

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • 4 Wochen kostenlos testen
  • Im Anschluss zum attraktiven Preis weiterlesen
  • Monatlich kündbar

 

Auswählen
Mit PayPal bezahlen