Aktuell Kreis Tübingen

Unfug liebevoll in Szene gesetzt

KIRCHENTELLINSFURT. Auch das noch! Da feiert Familie Svensson auf ihrem Hof Katthult in Lönneberga ein Fest. Viele Gäste sind geladen, auch eine Dame aus der Stadt, die feine Frau Petrell. Doch noch bevor alle eintreffen, zieht Michel seine Schwester Ida an der Fahnenstange hoch. Er hat einfach einen unerschöpflichen Vorrat von Unfug im Kopf. Und mit diesem bietet er genügend Stoff für die Figurenspielerin Miriam Helfferich vom Figurentheater »Martinshof 11«, um die Michel-Geschichten von Astrid Lindgren fortzusetzen. Auf das erfolgreiche Stück »Michel in der Suppenschüssel« folgt jetzt »Michel aus Lönneberga - Neue Streiche«. Im November begannen dafür die Arbeiten an den Requisiten, die jetzt kurz vor dem Abschluss stehen. Siegrun Zimmermann, die seit fünf Jahren im Theater mitspielt, ist auch dieses Mal wieder dabei.

Familienbild mit Siegrun Zimmermann (links) und Miriam Helfferich: Vorne stehen Mutter Alma Svensson, Tochter Ida, Vater Anton u
Familienbild mit Siegrun Zimmermann (links) und Miriam Helfferich: Vorne stehen Mutter Alma Svensson, Tochter Ida, Vater Anton und Michel. FOTO: WEBER
Familienbild mit Siegrun Zimmermann (links) und Miriam Helfferich: Vorne stehen Mutter Alma Svensson, Tochter Ida, Vater Anton und Michel. FOTO: WEBER

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen