Aktuell Kirche

Tübinger Kandidaten für die Wahl zur Landessynode touren durch den Kreis

Vorstellung Tübinger Kandidaten für die Wahl zur Landessynode der evangelischen Landeskirche in Württemberg

Die Tübinger Kandidaten für die Wahl zur Landessynode der Evangelischen Landeskirche in Württemberg: (von links) Steffen Kern, P
Die Tübinger Kandidaten für die Wahl zur Landessynode der Evangelischen Landeskirche in Württemberg: (von links) Steffen Kern, Pfarrer in Walddorfhäslach (Lebendige Gemeinde); Prisca Steeb (Lebendige Gemeinde); Dr. Martin Böger, Pfarrer und Repetent am Stift (Evangelium und Kirche); Christoph Naser (Evangelium und Kirche); Birgit Auth-Hofmann (Offene Kirche); David Lehmann (Kirche für Morgen); Hans Probst (Offene Kirche) und Martin Ulrich Merkle, ordinierter Theologe (Offene Kirche). Foto: Michael Merkle
Die Tübinger Kandidaten für die Wahl zur Landessynode der Evangelischen Landeskirche in Württemberg: (von links) Steffen Kern, Pfarrer in Walddorfhäslach (Lebendige Gemeinde); Prisca Steeb (Lebendige Gemeinde); Dr. Martin Böger, Pfarrer und Repetent am Stift (Evangelium und Kirche); Christoph Naser (Evangelium und Kirche); Birgit Auth-Hofmann (Offene Kirche); David Lehmann (Kirche für Morgen); Hans Probst (Offene Kirche) und Martin Ulrich Merkle, ordinierter Theologe (Offene Kirche).
Foto: Michael Merkle

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen