Aktuell Millionenprojekte

Tübingen: Altes Bad könnte Konzertsaal werden

Standortsuche und Frage der Größe: Vor Entscheidung sollen die Tübinger Bürger befragt werden

Neue Pläne für das historische Uhlandbad beim Zinser-Dreieck. Statt es aufwendig zu sanieren, könnte es umfunktioniert werden. D
Neue Pläne für das historische Uhlandbad beim Zinser-Dreieck. Statt es aufwendig zu sanieren, könnte es umfunktioniert werden. Die Schwimmer sollen ein neues Hallenbad Süd bekommen. FOTO: KREIBICH
Neue Pläne für das historische Uhlandbad beim Zinser-Dreieck. Statt es aufwendig zu sanieren, könnte es umfunktioniert werden. Die Schwimmer sollen ein neues Hallenbad Süd bekommen. FOTO: KREIBICH

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?
Das sind Ihre Vorteile:
  • Zwei Wochen kostenlos testen
  • Probe-Abo endet automatisch
  • Zugriff auf "Meine Nachrichten"
Auswählen

Das sind Ihre Vorteile:

  • Artikel lesen und kommentieren
  • Zugriff auf "Meine Nachrichten"
  • Monatlich kündbar
Auswählen

Das sind Ihre Vorteile:

  • Artikel lesen und kommentieren
  • Zugriff auf "Meine Nachrichten"
  • Monatlich kündbar
Auswählen
Mit PayPal bezahlen