Aktuell Sanierung

Schmuckstück Tübinger Rathaus fertig saniert

TÜBINGEN. Das »Prinzip Trutzburg« sei nach der behutsamen Generalsanierung der Tübinger Herzkammer eindeutig passé: »Das sieht fast schon a bissle aus wie in Florenz – etwas unpietistisch«, bemerkte Boris Palmer bei seiner Rathausführung. An den großzügigen Glasflächen, die die Sicht von den offenen Arkaden ins neue Bürgerfoyer freigeben, drückten sich am Samstag viele schon lange vor Türöffnung die Nasen platt.

Die Tübinger nehmen ihr Rathaus wieder in Besitz. Drei Jahr hat die elf Millionen Euro teure Sanierung gedauert. FOTO: STEIDLE
Die Tübinger nehmen ihr Rathaus wieder in Besitz. Drei Jahr hat die elf Millionen Euro teure Sanierung gedauert. FOTO: STEIDLE
Die Tübinger nehmen ihr Rathaus wieder in Besitz. Drei Jahr hat die elf Millionen Euro teure Sanierung gedauert. FOTO: STEIDLE

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?
Das sind Ihre Vorteile:
  • Artikel lesen und kommentieren
  • Zugriff auf "Meine Nachrichten"
  • endet nach 2 Wochen automatisch
Auswählen

Das sind Ihre Vorteile:

  • Artikel lesen und kommentieren
  • Zugriff auf "Meine Nachrichten"
  • Monatlich kündbar
Auswählen

Das sind Ihre Vorteile:

  • Artikel lesen und kommentieren
  • Zugriff auf "Meine Nachrichten"
  • Monatlich kündbar
Auswählen
Mit PayPal bezahlen