Aktuell Kreis Tübingen

Per Handy aufs Fahrrad

TÜBINGEN. Touristen, Pendler und Gelegenheitsradler können sich seit heute in Tübingen an insgesamt neun Stationen in der Stadt gegen Gebühr Fahrräder mieten. Das Verleihsystem hat die Stadt in Kooperation mit dem Unternehmen Nextbike aus Leipzig aufgebaut: Wer ein Rad mieten möchte, muss sich einmalig per Telefon oder Computer registrieren und kann von da an telefonisch Fahrräder ausleihen. Die Gebühr beträgt einen Euro pro Stunde, 24 Stunden sind für acht Euro zu haben.

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen