Aktuell Kreis Tübingen

Nobelpreisträgerin hält nichts von einer Frauenquote

Tübingen (dpa) - Nobelpreisträgerin Christiane Nüsslein-Volhard hält nichts von einer Frauenquote in Führungspositionen. »Die meisten Frauen wollen doch gar keinen Management-Posten. Die wollen ein gemütliches Leben mit ihren Kindern und ihrem Mann. Das hat sich trotz der Emanzipation nicht sehr geändert«, sagte die Tübinger Professorin der Nachrichtenagentur dpa.

Nobelpreisträgerin Christiane Nüsslein-Volhard.
Nobelpreisträgerin Christiane Nüsslein-Volhard. Foto: dpa
Nobelpreisträgerin Christiane Nüsslein-Volhard.
Foto: dpa

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?
Das sind Ihre Vorteile:
  • Artikel lesen und kommentieren
  • Zugriff auf "Meine Nachrichten"
  • endet nach 2 Wochen automatisch
Auswählen

Das sind Ihre Vorteile:

  • Artikel lesen und kommentieren
  • Zugriff auf "Meine Nachrichten"
  • Monatlich kündbar
Auswählen

Das sind Ihre Vorteile:

  • Artikel lesen und kommentieren
  • Zugriff auf "Meine Nachrichten"
  • Monatlich kündbar
Auswählen
Mit PayPal bezahlen