Aktuell Medizin

Neue Arthrose-Therapie der Sportmedizin der Uniklinik Tübingen

»Da kann man nichts machen«: Diesen Satz bekommen Arthrose-Patienten oft zu hören. Medikamente, Operationen, falls Sport, dann nur moderat – so lauten die gängigen ärztlichen Empfehlungen. All das greift zu kurz. Beziehungsweise zu spät, sagen Sportmediziner der Uniklinik Tübingen. Sie setzen auf konservative Therapie und ganzheitliche Konzepte. »Arthrose-Management-Plattform« heißt das wegweisende neue Angebot, das im Februar an den Start geht

Pia Janßen (links) und Inga Krauß sind Spezialistinnen in Sachen Arthrose.
Pia Janßen (links) und Inga Krauß sind Spezialistinnen in Sachen Arthrose. Foto: Frank Pieth
Pia Janßen (links) und Inga Krauß sind Spezialistinnen in Sachen Arthrose.
Foto: Frank Pieth

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • 4 Wochen kostenlos testen
  • Im Anschluss zum attraktiven Preis weiterlesen
  • Monatlich kündbar
Auswählen
Mit PayPal bezahlen