Aktuell Ausgrabung

Nehrener Geschichte: Die Rätsel der vergessenen Burg

NEHREN. Die Ortsgeschichte von Nehren kann vermutlich bald neu geschrieben werden. Das, was man von den Anfängen der Siedlung weiß, ist dürftig. Nun bringt ein Archäologe stückchenweise Licht ins Dunkel der Vergangenheit: Sören Frommer, seit drei Jahren stolzer Besitzer einer der ältesten Wohnanlagen des Ortes – einem im Jahr 1627 erbauten Wohnhaus samt Scheuer in der Kappelstraße 15 – gräbt seit geraumer Zeit in seiner Gartenanlage. Und die hat es im wahrsten Sinne des Wortes in sich.

Archäologe Sören Frommer (links) führt durch die Grabungen. GEA-FOTO: MEYER
Archäologe Sören Frommer (links) führt durch die Grabungen. Foto: Jürgen Meyer
Archäologe Sören Frommer (links) führt durch die Grabungen.
Foto: Jürgen Meyer

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?
Das sind Ihre Vorteile:
  • Artikel lesen und kommentieren
  • Zugriff auf "Meine Nachrichten"
  • endet nach 2 Wochen automatisch
Auswählen

Das sind Ihre Vorteile:

  • Artikel lesen und kommentieren
  • Zugriff auf "Meine Nachrichten"
  • Monatlich kündbar
Auswählen

Das sind Ihre Vorteile:

  • Artikel lesen und kommentieren
  • Zugriff auf "Meine Nachrichten"
  • Monatlich kündbar
Auswählen
Mit PayPal bezahlen