Aktuell Hockete

Most für einen guten Zweck

KUSTERDINGEN-JETTENBURG. Die gesamte Scheune hat Besitzer Matthias Bader ausgeräumt. Der Platz wird für Gäste gebraucht, die selbst gemachten Most probieren wollen. Von Donnerstag bis Sonntag dauert die Mosthockete in Jettenburg mit täglich rund 300 Besuchern. Der Erlös dient einem guten Zweck. »Dann wird mehr Trinkgeld gegeben«, meinte Bader.

Die Hauptorganisatoren Matthias Bader (links) und Armin Knoblich zeigen, wie in früheren Zeiten gemostet wurde.  FOTO: VEY
Die Hauptorganisatoren Matthias Bader (links) und Armin Knoblich zeigen, wie in früheren Zeiten gemostet wurde. FOTO: VEY
Die Hauptorganisatoren Matthias Bader (links) und Armin Knoblich zeigen, wie in früheren Zeiten gemostet wurde. FOTO: VEY

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?
Mit PayPal bezahlen

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit kündbar 
Auswählen