Aktuell Modellbau

Modellbau: Großer Preis für kleine Autos

GOMARINGEN. Während die Augen der Rennsportwelt noch auf das Qualifying beim Großen Preis von Kanada gerichtet sind, geht es beim Qualifikationslauf für die deutsche Meisterschaft der kleinen Königsklasse in Gomaringen bereits um Sieg und Niederlagen. Das Miniaturabbild des am Sankt-Lorenz-Strom gastierenden Formel-1-Zirkus hatte sich unweit der Wiesaz auf der Rennstrecke des RCC Steinlach breitgemacht. RCC steht für »Radio Controlled Car« und bezeichnet funkferngesteuerte Modellautos.

Sie schanzen mit bis zu 80 Stundenkilometern über die 204 Meter lange Piste in Gomaringen: die Offroad-Buggys mit ihren sechs PS
Sie schanzen mit bis zu 80 Stundenkilometern über die 204 Meter lange Piste in Gomaringen: die Offroad-Buggys mit ihren sechs PS starken Verbrennungsmotoren. Foto: Jürgen Meyer
Sie schanzen mit bis zu 80 Stundenkilometern über die 204 Meter lange Piste in Gomaringen: die Offroad-Buggys mit ihren sechs PS starken Verbrennungsmotoren.
Foto: Jürgen Meyer

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen