Aktuell Kreis Tübingen

Mit Netto weniger Brutto

NEHREN. Stille. Ein kalter Wind treibt in der Luft tanzende Schneeflocken durch die Straßen. Das Ortszentrum von Nehren wirkt gestern selbst um die Mittagszeit fast wie ausgestorben. Wenige Leute huschen die Gehwege entlang, einige Autos biegen ab. »Die Wette« heißt der Platz, der eigentlich nur eine Kreuzung von Luppach- und Kappelstraße ist. Dieses Zentrum soll leben, der Einzelhandel florieren. Doch einige Monate nach der Ansiedlung eines Netto-Discount-Markts am Ortsrand an der Reutlinger Straße (L 384) steht fest: Den Läden im Ort macht die neue Konkurrenz zu schaffen.

Nicht gerade viel los: Auch für den Einzelhandel ist es zu ruhig im Nehrener Ortskern. Die Laufkundschaft fehlt.
GEA-FOTO: MERKL
Nicht gerade viel los: Auch für den Einzelhandel ist es zu ruhig im Nehrener Ortskern. Die Laufkundschaft fehlt. GEA-FOTO: MERKLE
Nicht gerade viel los: Auch für den Einzelhandel ist es zu ruhig im Nehrener Ortskern. Die Laufkundschaft fehlt. GEA-FOTO: MERKLE

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen