Aktuell Sportbad

Mössinger Hallenbad wird umfassend saniert

MÖSSINGEN. Zwar wird die Sanierung des Mössinger Hallenbads, das nach einem im November 2015 gefassten Beschluss des Gemeinderats ein Sportbad bleibt, etwas teurer als geplant, kostet statt knapp 4,6 Millionen Euro nun fast 5,3 Millionen Euro. Dafür wurde durch eine durchdachte Neustrukturierung des bislang überdimensionierten Umkleide- und Duschbereichs im hinteren Teil in der Ecke direkt neben dem Nichtschwimmer-Becken Platz frei, der nun für den Einbau eines Kleinkindbeckens verwendet wird.

Das Mössinger Hallenbad wird saniert, bleibt ein Sportbad mit gleicher Beckenaufteilung. Kleines Spielbecken kommt dazu.
Das Mössinger Hallenbad wird saniert, bleibt ein Sportbad mit gleicher Beckenaufteilung. Kleines Spielbecken kommt dazu. Foto: Michael Merkle
Das Mössinger Hallenbad wird saniert, bleibt ein Sportbad mit gleicher Beckenaufteilung. Kleines Spielbecken kommt dazu.
Foto: Michael Merkle

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen