Aktuell Kreis Tübingen

Hochwasser im Keller des Firstwald-Gymnasiums

MÖSSINGEN. Eine Sporthalle ist im Bau, ein Hallenbad war eigentlich nicht geplant: Die heftigen Regenfälle in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch haben die Kellerräume des Firstwaldgymnasiums in Mössingen unter Wasser gesetzt. Im Untergeschoss der neu gebauten Mensa stand das Wasser rund vierzig Zentimeter hoch. Für die gegen 9.30 Uhr alarmierte Mössinger Feuerwehr war Eile geboten, denn bei anhaltendem Dauerregen hätte der steigende Wasserpegel die Stromversorgung kurzgeschlossen und weit höheren Schaden verursacht.

Vierzig Zentimeter hoch stand die Brühe im Keller.  
GEA-FOTO: MEYER

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen