Aktuell Natur

Hirschbrunft im Schönbuch: Der König der Wälder

TÜBINGEN. Da draußen irgendwo müssen sie sein. Versteckt zwischen den Bäumen. Die Dämmerung senkt sich auf die Wiese vor dem Beobachtungsstand. Die Welt wird grau. Äste knacken ganz in der Nähe. Ein kolossales Gebrüll von rechts ertönt. Unbeschreiblich in der Stimmlage. »Der ist ganz nah«, sagt Revierförster Rainer Pohl. Aber das Tier bleibt im Verborgenen. Stille legt sich wieder über den Wald. Wir warten schweigend. Da beginnt der nächste Hirsch zu röhren.

Ein prächtiger Hirsch im Schönbuch.
Ein prächtiger Hirsch im Schönbuch. FOTO: ROB
Ein prächtiger Hirsch im Schönbuch. FOTO: ROB

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen