Aktuell Kreis Tübingen

Gutscheine »ins Blaue« verkauft

LUDWIGSBURG/TÜBINGEN. Zu zwei Jahren Freiheitsstrafe auf Bewährung hat das Ludwigsburger Schöffengericht einen 54-jährigen Ballonfahrer aus Tübingen verurteilt, der zahlreiche Käufer von Gutscheinen um ihr Geld betrogen hat. Das Gericht sprach sogar von »gewerbsmäßigem Betrug« in 223 Fällen aus den Jahren 2004 bis 2006. 57 Fälle aus den Jahren 2002 und 2003 wurden im Hinblick darauf eingestellt.

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen