Aktuell Renovierung

Großputz in der Kirchenorgel

KIRCHENTELLINSFURT. Auch Kirchenorgeln brauchen mal einen Großputz. »Innen entstauben, saugen und nass wischen«, sagt Friedrich Tzschöckel. Damit ist es in Kirchentellinsfurt aber nicht getan. Die Orgel in der Martinskirche wird generalüberholt. Der Orgelbau-Meister und sein Geselle Marcus Klenk tun mehr, als turnusgemäß Pfeifen und Tasten zu reinigen. Weil sich im Zuge der Innenrenovierung der Martinskirche die Akustik geändert hat, muss das Zusammenspiel von hohen und tiefen Tönen neu justiert werden. Die Orgelbauer hatten die Pfeifen in der Werkstatt beim Ebnisee überarbeitet und bauen sie jetzt wieder ein.

Haste Töne: Orgelbauer Friedrich Tzschöckel (links) justiert den Klang. Pfarrer Michael Odenwald schaut ihm dabei über die Schul
Haste Töne: Orgelbauer Friedrich Tzschöckel (links) justiert den Klang. Pfarrer Michael Odenwald schaut ihm dabei über die Schulter. Foto: Brigitte Gisel
Haste Töne: Orgelbauer Friedrich Tzschöckel (links) justiert den Klang. Pfarrer Michael Odenwald schaut ihm dabei über die Schulter.
Foto: Brigitte Gisel

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?
Das sind Ihre Vorteile:
  • Zwei Wochen kostenlos testen
  • Probe-Abo endet automatisch
  • Zugriff auf "Meine Nachrichten"
Auswählen

Das sind Ihre Vorteile:

  • Artikel lesen und kommentieren
  • Zugriff auf "Meine Nachrichten"
  • Monatlich kündbar
Auswählen

Das sind Ihre Vorteile:

  • Artikel lesen und kommentieren
  • Zugriff auf "Meine Nachrichten"
  • Monatlich kündbar
Auswählen
Mit PayPal bezahlen