Aktuell Engagement

Gottesdienste für die Tsunami-Opfer

KREIS TÜBINGEN. Aus Gesprächen mit seinen Kollegen kennt Akira Ueda, evangelischer Pfarrer aus Japan, die aktuelle Situation seiner Landsleute, die seit dem 11. März unter den Folgen der Erdbeben- und Tsunami-Katastrophe leiden: »Hungern müssen die Menschen zwar nicht, in den betroffenen Gebieten gibt es aber zu wenig Ärzte und Psychologen«. Dabei hält er gerade diese psychologische Nachsorge und die Verarbeitung des Traumas für wichtig. Weil sich hier der Staat zurückhält, unter anderem, weil er an seine Grenzen gelangt ist, füllt die »United Church of Christ in Japan«, deren Mitglied Akira Ueda ist, diese Lücke.

Meldet sich zu Wort nicht nur auf der Kanzel, sondern auch in der Zeitung seiner Kirche »The Kyodan Times«: Der evangelische Pfa
Meldet sich zu Wort nicht nur auf der Kanzel, sondern auch in der Zeitung seiner Kirche »The Kyodan Times«: Der evangelische Pfarrer Alira Uedo aus Japan. FOTO: WEBER
Meldet sich zu Wort nicht nur auf der Kanzel, sondern auch in der Zeitung seiner Kirche »The Kyodan Times«: Der evangelische Pfarrer Alira Uedo aus Japan. FOTO: WEBER

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?
Das sind Ihre Vorteile:
  • Artikel lesen und kommentieren
  • Zugriff auf "Meine Nachrichten"
  • endet nach 2 Wochen automatisch
Auswählen

Das sind Ihre Vorteile:

  • Artikel lesen und kommentieren
  • Zugriff auf "Meine Nachrichten"
  • Monatlich kündbar
Auswählen

Das sind Ihre Vorteile:

  • Artikel lesen und kommentieren
  • Zugriff auf "Meine Nachrichten"
  • Monatlich kündbar
Auswählen
Mit PayPal bezahlen