Aktuell Bildung

Gemeinschaftsschule: Freude und spontane Feier

OFTERDINGEN/ KIRCHENTELLINSFURT. Inoffiziell war es schon durchgesickert. Gestern kam aus dem Kultusministerium die Bestätigung: Die Burghofschule in Ofterdingen und die Graf-Eberhard-Realschule in Kirchentellinsfurt werden im kommenden Schuljahr zu Gemeinschaftsschulen.

Feierten in Ofterdingen spontan die Anerkennung als Gemeinschaftsschule (von links): Kathrin Creuzberger, Ursula Kasper, Silvia
Feierten in Ofterdingen spontan die Anerkennung als Gemeinschaftsschule (von links): Kathrin Creuzberger, Ursula Kasper, Silvia Geiger und Judith Mück vom Schulleitungs-Team und die Eltern Silke Schmidtke-Beck, Antje Töpfer und Andrea Schelling. Foto: Joachim Kreibich
Feierten in Ofterdingen spontan die Anerkennung als Gemeinschaftsschule (von links): Kathrin Creuzberger, Ursula Kasper, Silvia Geiger und Judith Mück vom Schulleitungs-Team und die Eltern Silke Schmidtke-Beck, Antje Töpfer und Andrea Schelling.
Foto: Joachim Kreibich

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen