Aktuell Kreis Tübingen

Feuer im Kinderzimmer

TÜBINGEN. Einen Schaden von rund 200 000 Euro richtete am Dienstagabend ein Brand in der Erdgeschosswohnung eines dreistöckigen Mehrfamilienhauses im Wennfelder Garten an. Kurz vor 20.30 Uhr bemerkten die Bewohner Feuer in ihrem Kinderzimmer und verständigten über Notruf die Polizei. Als eine erste Streife vor dem Haus eintraf, liefen bereits die Evakuierungsmaßnahmen der im Gebäude wohnenden neun Familien und innerhalb kürzester Zeit konnten alle Anwohner rechtzeitig ins Freie gelangen. Mehrere Löschfahrzeuge der Feuerwehren aus Tübingen und Lustnau hatten den Brand recht schnell unter Kontrolle und nach etwa einer Stunde abgelöscht.

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen