Aktuell Fasnet

Fasnet: Erster Nachtumzug durch Mössingen

MÖSSINGEN. Der Titel ist streng genommen nicht korrekt – da Jubiläen nur alle 25 Jahre anstehen. Der Inhalt des 50-seitigen Mössinger »Jubiläums-Fasnetsblättle« in Hochglanz-Optik ist aber beeindruckend: Seit 20 Jahren gibt es den »Original Steinlachtaler Fasnachts-Verein«. Der trägt im Titel am Schluss offiziell noch sein Geburtsdatum: 1994. Waren es zum Start 14 Mitglieder (oder genauer: 14 Hexen), wuchs der Verein auf nunmehr rund 400 Mitglieder an. Durchaus imposant auch die Zahl der zugehörigen Figuren: Steinlachhexen, Hexenbanner, Krebsfischer, Wendgoischder und Heubergzottler, die Lumpenkapelle.

Gelebte Fasnet: Zu den Figuren des Steinlachtaler Fasnachtsvereins gehört der Krebsfischer, hier beim Umzug 2012 zuschauende Kin
Gelebte Fasnet: Zu den Figuren des Steinlachtaler Fasnachtsvereins gehört der Krebsfischer, hier beim Umzug 2012 zuschauende Kinder beglückend. Die Figur hat historische Vorbilder, die wirklich Flusskrebse fingen und auf dem Markt verkauften. Foto: Jürgen Meyer
Gelebte Fasnet: Zu den Figuren des Steinlachtaler Fasnachtsvereins gehört der Krebsfischer, hier beim Umzug 2012 zuschauende Kinder beglückend. Die Figur hat historische Vorbilder, die wirklich Flusskrebse fingen und auf dem Markt verkauften.
Foto: Jürgen Meyer

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • 4 Wochen kostenlos testen
  • Im Anschluss zum attraktiven Preis weiterlesen
  • Monatlich kündbar

 

Auswählen
Mit PayPal bezahlen