Aktuell Kreis Tübingen

Elektronischer Draht zum Sachbearbeiter

TÜBINGEN. Viele setzen auf das werbende Element des Tags der offenen Tür, dem mag sich auch das Finanzamt Tübingen nicht verschließen. Amtsvorsteher Walter Lebherz will mit seinen Mitarbeitern am Freitag, 7. März, von 10 bis 17 Uhr im Thiepval-Gebäude für die elektronische Steuererklärung, kurz: »Elster«, werben. »Weniger Papier und eine schnellere Bearbeitung«, versichert Lebherz dem Steuerpflichtigen, was für den einen oder anderen durchaus gewöhnungsbedürftig ist.

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen