Aktuell Literatur

Eine Diva mit Lokalkolorit

TÜBINGEN. Sie ist ein Genussmensch durch und durch, genießt Essen, Männer und Musik. Sie motiviert sich täglich neu mit selbst verfassten Glückskärtchen und schlüpft in die Rolle der singenden Marilyn Monroe. Sie schreibt Ratgeber, die Anderen durchs Leben helfen sollen und stellt fest, dass viele Fettnäpfchen des Lebens vor ihren Füßen stehen. Und: Sie ist eine Kunstfigur. Die Tübingerin Rose-Marie Belinda Bopp ist die Heldin in Ingrid Holzmanns erstem Roman »Diva in Nöten«, der jetzt im Verlag Oertel+Spörer erschienen ist.

Ingrid Holzmann FOTO: PR
Ingrid Holzmann FOTO: PR
Ingrid Holzmann FOTO: PR

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • 4 Wochen kostenlos testen
  • Im Anschluss zum attraktiven Preis weiterlesen
  • Monatlich kündbar
Auswählen
Mit PayPal bezahlen