Aktuell Erdbeben

Ein Samenkorn für die Bildung

LICHTENSTEIN/GOMARINGEN. Ratmate liegt viele Tausend Kilometer weit weg von Stockach. Es ist ein kleines Dorf in den Bergen des Himalaja. 150 Häuser standen dort früher. Seit dem Erdbeben im April 2015 sind sie alle komplett zerstört. Auch die Schule hielt den Naturgewalten nicht stand. Die Kinder werden derzeit in Wellblechhütten unterrichtet. Das soll sich so schnell wie möglich ändern. Hanife Schöberle aus Stockach hat zusammen mit der Ärztin Aruni Velalakan aus Lichtenstein den Verein »Seeds« gegründet. Zusammen wollen die beiden Frauen tatkräftig den Bau einer neuen Schule in dem kleinen Dorf unterstützen.

Auch Aruni Velalakan hat in Nepal medizinische Hilfe geleistet. FOTOS: V
Auch Aruni Velalakan hat in Nepal medizinische Hilfe geleistet. FOTOS: V
Auch Aruni Velalakan hat in Nepal medizinische Hilfe geleistet. FOTOS: V

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • 4 Wochen kostenlos testen
  • Im Anschluss zum attraktiven Preis weiterlesen
  • Monatlich kündbar
Auswählen
Mit PayPal bezahlen