Aktuell Kreis Tübingen

»Bier muss nach Bier schmecken«

MÖSSINGEN. Riesige Edelstahltanks, ein Geflecht von Leitungen, unzählige Flaschen, die auf Förderbändern herumfahren. Die 22 GEA-Leser, für die sich gestern die Türen zur Brauerei Fischer in Mössingen geöffnet haben, konnten viel entdecken. Brauerei-Chef Heinrich Fischer führte die Gruppe, die er als »GEA-Familie« begrüßt hatte, persönlich durch die verschiedenen Firmenräume und Hallen, wo Pils, Kellerbier und Weizen geschaffen werden. Aus seiner Leidenschaft fürs Produkt und der Vorliebe für kleine Strukturen machte er keinen Hehl: »Das Bier muss nach Bier schmecken und nicht nach Konzern riechen.«

GEA-Leser blickten hinter die Kulissen der Brauerei Fischer. Im Freien gibt es zunächst eine kleine Bier-Lehrstunde durch den Ch
GEA-Leser blickten hinter die Kulissen der Brauerei Fischer. Im Freien gibt es zunächst eine kleine Bier-Lehrstunde durch den Chef Heinrich Fischer, der die Zutaten und die Verarbeitung erläutert. Mehr Bilder in unserer Bildergalerie. GEA-FOTO: MEYER
GEA-Leser blickten hinter die Kulissen der Brauerei Fischer. Im Freien gibt es zunächst eine kleine Bier-Lehrstunde durch den Chef Heinrich Fischer, der die Zutaten und die Verarbeitung erläutert. Mehr Bilder in unserer Bildergalerie. GEA-FOTO: MEYER

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen