Aktuell Pandemie

Betroffene aus der Region erzählen: So hat Corona das Studenten-Leben vermasselt

Es sollte der krachende Start ins Erwachsenenleben werden, nun sitzen viele von ihnen studierend im Kinderzimmer: Junge Erwachsene hat Corona oft zwischen zwei Welten katapultiert. Sechs Studentinnen aus Tübingen und Reutlingen berichten vom Online-Lernen, Erwartungen an ihre Studenten-Zeit, fehlenden Kontakten und Vereinsamung.

Sechs Studentinnen aus der Region Reutlingen/Tübingen berichten, wie die Pandemie ihren Uni-Alltag beeinflusst.
Zusammen lernen? Zusammen feiern? Geht alles seit Corona nicht mehr. Sechs Studentinnen aus der Region berichten, wie die Pandemie ihren Uni-Alltag beeinflusst. Foto: Prostock-studio, Stock Vector One/Adobe Stoc
Zusammen lernen? Zusammen feiern? Geht alles seit Corona nicht mehr. Sechs Studentinnen aus der Region berichten, wie die Pandemie ihren Uni-Alltag beeinflusst.
Foto: Prostock-studio, Stock Vector One/Adobe Stoc

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen