Aktuell Altpapier

Altpapiersammlung: Weiter Bündel statt Tonne

MÖSSINGEN. Die Masse macht's. Das gilt besonders fürs Altpapier, das Vereine auch in Mössingen einsammeln. Jetzt nach Weihnachten, wo allerhand Dinge ausgepackt und die Bündel länger nicht abgeholt wurden, war die Sammlung umfangreich und gewichtig. Da nach Tonnen abgerechnet wird, wo es derzeit 49 Euro pro Tonne gibt, waren beispielsweise die eingesammelten knapp 100 Tonnen allein im Gebiet Kernstadt eine Aktion, die sich für die Vereinskasse rechnet. In Bästenhardt seien es rund elf Tonnen pro Woche – nach vier, fünf Wochen kommt auch hier ein Berg Papier zusammen.

Vertreter von Mössinger Vereinen treffen sich im Rathaus mit OB Michael Bulander, um darauf hinzuwirken, dass das System der Alt
Vertreter von Mössinger Vereinen treffen sich im Rathaus mit OB Michael Bulander, um darauf hinzuwirken, dass das System der Altpapier-Bündelsammlung, betrieben durch immerhin 15 Vereine, auch nach 2018 mit der Option »Blaue Tonne« erhalten bleibt. Foto: Michael Merkle
Vertreter von Mössinger Vereinen treffen sich im Rathaus mit OB Michael Bulander, um darauf hinzuwirken, dass das System der Altpapier-Bündelsammlung, betrieben durch immerhin 15 Vereine, auch nach 2018 mit der Option »Blaue Tonne« erhalten bleibt.
Foto: Michael Merkle

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • 4 Wochen kostenlos testen
  • Im Anschluss zum attraktiven Preis weiterlesen
  • Monatlich kündbar

 

Auswählen
Mit PayPal bezahlen