Logo
Aktuell Einsatz

91-Jährige stirbt bei Wohnungsbrand in Nürtingen

Feuerwehr
Ein Fahrzeug der Feuerwehr fährt an dem Einsatzort vor und wird vom Wehrführer eingewiesen. Foto: David Inderlied
Ein Fahrzeug der Feuerwehr fährt an dem Einsatzort vor und wird vom Wehrführer eingewiesen.
Foto: David Inderlied

NÜRTINGEN. Bei einem Wohnungsbrand in Nürtingen ist eine 91-jährige Bewohnerin ums Leben gekommen. Trotz sofort eingeleiteter Reanimationsmaßnahmen sei die Frau vor Ort an ihren Verletzungen gestorben, teilte das Polizeipräsidium Reutlingen mit. Bewohner des mehrstöckigen Gebäudes hatten demnach zuvor die Feuerwehr verständigt, nachdem der Heimrauchmelder ausgelöst und ein Brandgeruch wahrgenommen wurde. Die Feuerwehr, welche mit einem Großaufgebot vor Ort war, konnte die 91-jährige Bewohnerin nur noch leblos aus der stark verrauchten Wohnung bergen.

Das Gebäude sei vorsorglich geräumt worden, die Bewohner konnten um 19 Uhr wieder in ihre Wohnungen zurückkehren. Die Ermittlungen zur Brandursache dauern an. Spezialisten der Kriminalpolizei sicherten die Spuren. (dpa/pol)