Logo
Aktuell Polizeimeldung

Landwirtschaftliche Geräte in Hirrlingen gestohlen

Blaulicht Symbolbild
Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeiwagens. Foto: Friso Gentsch/Archiv
Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeiwagens. Foto: Friso Gentsch/Archiv

HIRRLINGEN. Landwirtschaftliche Geräte im Wert von mehreren tausend Euro sind aus zwei Schuppen gestohlen worden. In der Zeit von Mittwochabend, 20 Uhr, bis Donnerstagnachmittag, 17 Uhr, hebelte ein bislang unbekannter Täter das Tor eines Schuppens im Gebiet Schützenbaum in Verlängerung des Eichenbergwegs in Hirrlingen auf. Ersten Erkenntnissen nach nahm der Unbekannte etwa 15 Maschinen mit. Aus einem aufgebrochenen Schuppen im Öschweg in Bad Niedernau wurden am Donnerstag, zwischen elf Uhr und 16 Uhr, eine Motorsäge, eine Motorsense sowie eine Stichsäge und zwei Akkuschrauber entwendet. Das Polizeirevier Rottenburg hat die Ermittlungen aufgenommen und prüft, ob ein Tatzusammenhang besteht. (pol)