Logo
Aktuell Polizeimeldung

Gartenhaus in Reutlingen brennt vollständig nieder - Brandursache noch unklar

Feuerwehr
Einsatzwagen der Feuerwehr. Foto: Mohssen Assanimoghaddam/dpa/Symbolbild
Einsatzwagen der Feuerwehr. Foto: Mohssen Assanimoghaddam/dpa/Symbolbild

REUTLINGEN. Am Samstagabend, kurz vor Mitternacht, wurde den Leitstellen der Feuerwehr und der Polizei ein größerer Brand in unmittelbarer Nähe des Scheibengipfeltunnels gemeldet. Das teilt die Polizei mit.

Wie sich sehr schnell herausstellte, war aus bislang ungeklärter Ursache ein Gartenhaus im Gewann Oberes Burgholz in Brand geraten. Die Feuerwehr war mit 6 Fahrzeugen und 17 Einsatzkräften vor Ort. Das Gartenhaus brannte vollständig nieder. Hierbei entstand ein Schaden in der Höhe von mehreren Zehntausend Euro.

Verletzt wurde niemand. Das Polizeirevier Reutlingen und Spezialisten der Kriminalpolizei haben die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen. (pol)