Logo
Aktuell Polizeimeldung

Flächenbrand in Garten in Starzach

Ein Feuerwehrfahrzeug
Frontansicht eines Löschfahrzeugs der Feuerwehr. Foto: Hauke-Christian Dittrich/dpa/Symbolbild/Archiv
Frontansicht eines Löschfahrzeugs der Feuerwehr. Foto: Hauke-Christian Dittrich/dpa/Symbolbild/Archiv

Durch unsachgemäße Rodungsarbeiten ist es am Sonntagnachmittag zu einem Flächenbrand im Starzacher Ortsteil Börstingen gekommen. Der 55-jährige Bewohner eines Wohnhauses in der Dr. Eberhard-Buse-Straße wollte in seinem Garten Gestrüpp verbrennen. Hierbei griff das Feuer auf mehreren Quadratmetern auf die Rasenfläche über. Der Brand wurde durch die Feuerwehr gelöscht, bevor das Feuer auf das Wohnhaus übergreifen konnte. Personen kamen hierbei nicht zu Schaden. Durch den Brand entstand in dem Garten Sachschaden in Höhe von mehreren hundert Euro. (pol)