Logo
Aktuell Polizeimeldung

Durchs Fenster in Wohnhaus eingebrochen

Während der kurzen Abwesenheit der Bewohner ist am Donnerstagabend in ein Einfamilienhaus in der Tulpenstraße eingebrochen worden.

Foto: dpa
Foto: dpa

HÜLBEN. In der Zeit von 19.15 Uhr bis 20.45 Uhr hebelte ein bislang unbekannter Täter ein Wohnzimmerfenster auf und stieg durch dieses ins Gebäude.

Im Anschluss durchwühlte er in sämtlichen Räumen die Schränke und Schubladen. Über ein mögliches Diebesgut liegen noch keine Erkenntnisse vor. Zur Spurensicherung kamen Kriminaltechniker vor Ort. (pol)