Logo
Aktuell Polizeimeldung

Dußlinger Holzstapel in Brand gesetzt

Feuerwehr-Warnschild
Ein Feuerwehr-Warnschild. Foto: Patrick Seeger/Archiv
Ein Feuerwehr-Warnschild. Foto: Patrick Seeger/Archiv

DUSSLINGEN. Zu einem Brand auf einem Holzlagerplatz an der Straße zum Kirchholzhäusle mussten am Montagabend Feuerwehr und Polizei ausrücken. Kurz vor 22 Uhr war dort der Brand eines Holzstapels gemeldet worden. Die Feuerwehr, die mit drei Fahrzeugen und 15 Feuerwehrleuten im Einsatz war, konnte den Brand schnell löschen. Wie sich bei den nachfolgenden Ermittlungen herausstellte, dürfte der Holzstapel möglicherweise mutwillig in Brand gesetzt worden sein. Der Sachschaden wird auf etwa 200 Euro geschätzt. Sachdienliche Hinweise werden an das Polizeirevier Tübingen 07071/972 8660 oder den Polizeiposten Gomaringen unter 07072/914600 erbeten. (pol)