Logo
Aktuell Polizeimeldung

92-jährige Opelfahrerin verliert bei Unterjesingen die Kontrolle

Eine medizinische Ursache dürfte der Grund eines Verkehrsunfalls in Unterjesingen am Freitagnachmittag gewesen sein. Die 92-jährige Fahrerin eines Opels war gegen 14.30 Uhr in Richtung Entringen unterwegs, als sie einem vor ihr fahrenden Pkw ungebremst auffuhr.

Blaulicht
Foto: dpa
Foto: dpa

UNTERJESINGEN. Offenbar geriet sie durch den Aufprall auf die Gegenfahrbahn, wo sie einen entgegenkommenden Mercedes touchierte, ehe sie weiter nach links geriet und einen weiteren, geparkten Mercedes streifte. Ihre Fahrt wurde erst einige Meter weiter von einem geparkten Citroen beendet, auf den sie frontal auffuhr. Durch den Aufprall auf den Citroen wurden zwei 51-Jährige, die sich hinter dem Fahrzeug aufhielten leicht verletzt. Die Seniorin wurde vom Rettungsdienst in eine Klinik gebracht, ihr Pkw musste abgeschleppt werden. Die beiden Leichtverletzten wurden an der Unfallstelle ambulant versorgt. Durch den Unfall entstand ein Sachschaden in Höhe von zumindest 10.000 Euro. (pol)