Logo
Aktuell Polizeimeldung

24-Jährige weicht vor Unterhausen in den Graben aus

Zu Verkehrsbehinderungen hat ein Verkehrsunfall geführt, der sich am Montagnachmittag auf der B 312 ereignet hat.

Unfall Dreiecksschild
Foto: dpa
Foto: dpa

LICHTENSTEIN. Eine 24-Jährige war gegen 17.30 Uhr mit ihrem Fiat auf dem Weg von Pfullingen in Richtung Unterhausen unterwegs. Zu spät bemerkte sie, dass sich der Verkehr vor ihr staute. Um einen Zusammenstoß zu verhindern, lenkte sie ihr Fahrzeug nach rechts und kam im Straßengraben zum Stehen. Es entstand ein geschätzter Sachschaden in Höhe von 5.000 Euro. Der Fiat musste abgeschleppt werden. Die Fahrerin wurde vorsorglich vom Rettungsdienst in eine Klinik gebracht. (pol)