Aktuell Raumfahrt

Zwei Raumfahrer beginnen Rekord-Mission auf der ISS - ein Jahr im All

BAIKONUR/HOUSTON. Zwischen Russland und den USA läuft es wegen der Ukraine-Krise nicht so gut, doch im All soll die Zusammenarbeit weitergehen. Die beiden Raumfahrtgroßmächte wollen ihre Kooperation vertiefen - und zwei Raumfahrer müssen nun ein Jahr zusammen im Weltraum bleiben.

Raumfahrer Scott Kelly (links) und Mikhail Kornienko (rechts).
Raumfahrer Scott Kelly (links) und Mikhail Kornienko (rechts). Foto: EPA/SERGEI ILNITSKY
Raumfahrer Scott Kelly (links) und Mikhail Kornienko (rechts). Foto: EPA/SERGEI ILNITSKY

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen