Aktuell Leute

Tote Stars als Topverdiener: Jackson wieder Nr. 1

Los Angeles/New York (dpa) - Popstar Michael Jackson bleibt Spitzenverdiener unter den toten Stars. Der im Juni 2009 im Alter von 50 Jahren gestorbene Sänger hat seinen Erben rund 170 Millionen Dollar eingebracht, schätzt das US-Wirtschaftsmagazin »Forbes« in seiner jährlichen Liste mit den Einkommen gestorbener Stars.

Nr. 1 Michael Jackson: rund 170 Millionen Dollar. Foto: Joshua Gates Weisberg
Nr. 1 Michael Jackson: rund 170 Millionen Dollar. Foto: Joshua Gates Weisberg
Nr. 1 Michael Jackson: rund 170 Millionen Dollar. Foto: Joshua Gates Weisberg

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?
Mit PayPal bezahlen

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit kündbar 
Auswählen