Aktuell Spanien

Spanische Königsschwester Cristina freigesprochen

Palma (dpa) - Aufatmen im spanischen Königshaus: Infantin Cristina, die Schwester von König Felipe, ist am Freitag vom Vorwurf der Beihilfe zum Steuerbetrug freigesprochen worden. Ihr Ehemann Iñaki Urdangarin, ein ehemaliger Handball-Profi, wurde hingegen für schuldig befunden und zu sechs Jahren und drei Monaten Gefängnis verurteilt.

Freispruch für Infantin Cristina, sechs Jahre und drei Monate Gefängnis für Iñaki Urdangarin. Foto: David Aguilar
Freispruch für Infantin Cristina, sechs Jahre und drei Monate Gefängnis für Iñaki Urdangarin. Foto: David Aguilar
Freispruch für Infantin Cristina, sechs Jahre und drei Monate Gefängnis für Iñaki Urdangarin. Foto: David Aguilar

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen