Aktuell Spanien

Palma de Mallorca macht gegen Sauftourismus mobil

Palma (dpa) - Der Ballermann macht wieder einmal Negativ-Schlagzeilen: Zuletzt haben sich Prügeleien und Gewalt an der berühmt-berüchtigten Playa de Palma gehäuft. Vor allem betrunkene Deutsche waren beteiligt. Palmas Bürgermeister Antoni Noguera will sich das nicht länger ansehen.

Zahlreiche Gäste feiern in der Partylocation Megapark an der Playa de Palma in S'Arenal auf Mallorca.
Zahlreiche Gäste feiern in der Partylocation Megapark an der Playa de Palma in S'Arenal auf Mallorca. Foto: dpa
Zahlreiche Gäste feiern in der Partylocation Megapark an der Playa de Palma in S'Arenal auf Mallorca.
Foto: dpa

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen