Aktuell Kriminalität

Mord live im US-Fernsehen: Motiv des Täters gibt Rätsel auf

Moneta (dpa) - Ein ehemaliger TV-Reporter eines Lokalsenders im US-Staat Virginia hat zwei Ex-Kollegen während eines Live-Interviews erschossen. Er filmte seine Tat und stellte das Video ins Netz. Seine Motive sind nach Angaben der Polizei unklar.

TV-Reporterin Alison Parker und Kameramann Adam Ward wurden während eines Live-Interviews erschossen. Foto: WDBJ7
TV-Reporterin Alison Parker und Kameramann Adam Ward wurden während eines Live-Interviews erschossen. Foto: WDBJ7
TV-Reporterin Alison Parker und Kameramann Adam Ward wurden während eines Live-Interviews erschossen. Foto: WDBJ7

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen