Aktuell Gesellschaft

»Miss Germany«-Interview: Gute Figur reicht nicht

RUST. »Miss Germany« Olga Hoffmann will künftig als Model statt Arzthelferin arbeiten. Im dpa-Interview spricht sie über selbstbewusste Frauen auf dem Laufsteg als Teil einer freien und offenen Gesellschaft, aber auch über den Ukraine-Konflikt.

Die Miss Germany 2015, Olga Hoffmann aus Münster, steht am 28.02.2015 im Europa-Park in Rust auf der Bühne. Die gelernte Artzhel
Die Miss Germany 2015, Olga Hoffmann aus Münster, steht am 28.02.2015 im Europa-Park in Rust auf der Bühne. Die gelernte Artzhelferin will nach einem Jahr »Miss Germany« nicht mehr in ihren alten Beruf zurückkehren, stattdessen will sie lieber modeln. Foto: Patrick Seeger/dpa
Die Miss Germany 2015, Olga Hoffmann aus Münster, steht am 28.02.2015 im Europa-Park in Rust auf der Bühne. Die gelernte Artzhelferin will nach einem Jahr »Miss Germany« nicht mehr in ihren alten Beruf zurückkehren, stattdessen will sie lieber modeln. Foto: Patrick Seeger/dpa

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen