Aktuell Weltspiegel

Fünf Tote bei Felsrutsch an Algarve-Strand

LISSABON. Drama an der Algarve: Herabstürzende Felsbrocken haben an einem gut besuchten Strand an der Algarve-Küste fünf portugiesische Touristen getötet. Bei den Opfern des Unglücks im Süden Portugals handelte es sich nach Medienberichten vom Samstag um eine vierköpfige Familie - ein Ehepaar mit zwei erwachsenen Töchtern - und eine Frau. Sie alle stammten aus dem Norden des Landes. Drei portugiesische Urlauber wurden verletzt.

Nach dem Felssturz: Feuerwehrleute suchen am Strand von Albufeira nach Verschütteten.
FOTO: DPA

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen