Aktuell Weltspiegel

Erneut Erdbeben in Indonesien

JAKARTA. Indonesien ist am Morgen erneut von einem Erdbeben erschüttert worden. Betroffen war die östlichste Provinz des Inselreiches, Westpapua. Bei dem Beben der Stärke 6,1 wurde nach ersten Angaben der seismologischen Agentur des Landes niemand verletzt. Es habe auch offensichtlich keine Schäden gegeben. Das Beben ereignete sich rund 120 Kilometer nordwestlich von Manokwari etwa 56 Kilometer unter dem Meeresboden.

Eine freiwillige Helferin betet in Padang für die Opfer des schweren Erdbebens.
FOTO: DPA

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • 4 Wochen kostenlos testen
  • Im Anschluss zum attraktiven Preis weiterlesen
  • Monatlich kündbar

 

Auswählen
Mit PayPal bezahlen