Aktuell Land

Der Mordfall in Freiburg lässt die Ermittler nicht los

Freiburg (dpa/lsw) - Nach dem Sexualmord an einer Studentin in Freiburg sitzt ein junger Flüchtling in Haft. Er schweigt. Die Polizei rätselt über Motiv und Tatablauf. Und hofft, dass aus dem Fall Lehren gezogen werden.

Blumen und Kerzen stehen in Freiburg vor einem Baum an der Dreisam. Dort wurde am 16.10.2016 eine getötete Studentin aufgefunden
Blumen und Kerzen stehen in Freiburg vor einem Baum an der Dreisam. Dort wurde am 16.10.2016 eine getötete Studentin aufgefunden (Archivbild). Foto: dpa
Blumen und Kerzen stehen in Freiburg vor einem Baum an der Dreisam. Dort wurde am 16.10.2016 eine getötete Studentin aufgefunden (Archivbild).
Foto: dpa

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?
Das sind Ihre Vorteile:
  • Zwei Wochen kostenlos testen
  • Probe-Abo endet automatisch
  • Zugriff auf "Meine Nachrichten"
Auswählen

Das sind Ihre Vorteile:

  • Artikel lesen und kommentieren
  • Zugriff auf "Meine Nachrichten"
  • Monatlich kündbar
Auswählen

Das sind Ihre Vorteile:

  • Artikel lesen und kommentieren
  • Zugriff auf "Meine Nachrichten"
  • Monatlich kündbar
Auswählen
Mit PayPal bezahlen