Aktuell Geheimdienste

Analyse: Snowdens Flucht ist gut für die USA und China

Peking (dpa) - Verärgert kritisieren die USA einen »schweren Rückschlag« im Verhältnis zu China. Indem Hongkong den gesuchten US-Geheimdienstler Edward Snowden ausreisen ließ, könnte beiden Großmächten allerdings ein großer Gefallen getan worden sein.

Die umstrittene Ausreise des US-Geheimdienstlers Snowden aus Hongkong kann sich noch als Glücksfall für die Beziehungen zwisc
Die umstrittene Ausreise des US-Geheimdienstlers Snowden aus Hongkong kann sich noch als Glücksfall für die Beziehungen zwischen den USA und China erweisen. Foto: Jerome Favre
Die umstrittene Ausreise des US-Geheimdienstlers Snowden aus Hongkong kann sich noch als Glücksfall für die Beziehungen zwischen den USA und China erweisen. Foto: Jerome Favre

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen