Aktuell Internet

Facebook stellt Suchfunktion Graph Search vor

Menlo Park/Berlin (dpa) - Das weltgrößte Online-Netzwerk Facebook macht es einfacher, die vielen Informationen seiner mehr als eine Milliarde Nutzer zu durchstöbern. Gründer Mark Zuckerberg stellte am Dienstag im kalifornischen Menlo Park eine neue Suchfunktion vor.

Facebook verfügt über Milliarden Informationsschnipsel seiner Mitglieder. Diese sollen Nutzer jetzt einfacher durchforsten kö
Facebook verfügt über Milliarden Informationsschnipsel seiner Mitglieder. Diese sollen Nutzer jetzt einfacher durchforsten können. Die seit Jahren versprochene »Soziale Suche« wird damit greifbar. Und die Rivalität zwischen Facebook und Google nimmt noch etwas zu. Foto: Arno Burgi
Facebook verfügt über Milliarden Informationsschnipsel seiner Mitglieder. Diese sollen Nutzer jetzt einfacher durchforsten können. Die seit Jahren versprochene »Soziale Suche« wird damit greifbar. Und die Rivalität zwischen Facebook und Google nimmt noch etwas zu. Foto: Arno Burgi

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?
Mit PayPal bezahlen

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit kündbar 
Auswählen